5/20/2009

Flash im neuen Star Trek Film

Flash mal ganz anders. Für den neuen Star Trek Film hat die Firma OOOii die Interfaces z.B. auf der Brücke der Enterprise mit Flash erstellt! Auf Youtube gibt’s dazu ein Interview mit Kent Demaine, dem Gründer von OOOii und Dave August, dem Entwickler der Interfaces.
Auf TheFlashBlog berichtet Lee Brimelow ebenfalls über dieses sehr interessante Thema.
Also wenn das mal kein cooler Flash Job ist dann weiß ich auch nicht. Ich will auch Interfaces für Hollywoods Traumfabrik erstellen! :)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Dann brauch man für zu Hause nur noch n paar touchscreens an der Wand.Dann kann man mit den LCARS-Flash's die eigene mp3 sammlung, Filme auf'm PC und alles was Heimvernetzung betrifft darüber steuern wie in Star Trek.^Y^

live casino;casino online;live casino online;casino indonesia hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
Poker online;game poker:poker indonesia hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.